Andreas Winkler
* ?, + ?

Posaune, Mitglied von (1651) - 1691 ?
Bereits im Mitgliederverzeichnis von 1651 wird er als Instrumentist unter "Kapell- und Instrumentistenknaben aufgeführt.
(aus „ Von der churfürstlichen Cantorey zur Sächsischen Staatskapelle Dresden“ Andreas Schreiber/ 2003)
Im Stellenplan von 1684 und 1691 sind A. Winkler, G. Taschenberg und F. Westhoff erwähnt.